Synventive Molding Solutions
CLOSE

Produkte


Heißkanal-Temperaturregler von Gammaflux

Synventive bietet Ihnen das umfangreiche Programm an Heißkanal-Temperaturreglern und Nadelverschluss-Kaskadenreglern seiner Schwestergesellschaft Gammaflux.

Egal ob Sie 2 oder 640 Temperaturregelzonen benötigen, 32 Nadelverschlussdüsen regeln wollen, oder auch Temperatur- und Nadelverschlussregelung kombinieren möchten, mit den Reglerserien LEC, G24 oder TTC bieten wir die passenden Lösungen. 

Heißkanal-Temperaturregler   

LEC Serie Temperaturregler oder PDF herunterladen

G24 Serie Temperaturregler oder PDF herunterladen

TTC Serie Temperaturregler oder PDF herunterladen

TTC Series (SVGC) Sequenzieller Nadelverschlussregler oder PDF herunterladen


 

Leistungsmerkmale der Regeltechnik von Gammaflux

Triangulated Control Technology©: Alle Heißkanaltemperaturregler von Gammaflux zeichnen sich durch ihre Triangulated Control Technology aus. Mit Hilfe dieser Technologie können diese Regelgeräte:

 

1) Erfassen - Gammaflux-Regler messen 20-mal pro Sekunde exakt das Thermoelement.

2) Regeln - der patentierte, selbstoptimierende Gammaflux PID²-Regelalgorithmus greift regulierend ein, wenn die Ist-Temperatur um 0,05ºC vom Sollwert abweicht. Die zweite Ableitung (PID²) überwacht die Veränderungsrate der Ist-Temperatur. Als Ergebnis reguliert das LEC-Modul die Leistungsabgabe zum Heizelement vor Erreichen des Sollwerts, um Über- bzw. Unterschreitung zu begrenzen oder zu vermeiden. 

3) Betätigen - Mittels Phasenanschnittsteuerung sorgt der Gammaflux Regler für eine gleichmäßige und präzise Leistungszufuhr zu jedem Heizelement, in stufenweiser Erhöhung um jeweils 0,24 VAC.

Synventiv tct3d

Triangulated Control Technology©, das Triangulieren des Prozesses mit einem Gammaflux Regler bedeutet eine bessere Temperaturregelung und kann resultieren in:

  • verbesserte Teilequalität
  • reduzierte Ausschussmengen
  • einheitlicheres Teilegewicht
  • Kontinuität
  • Materialeinsparung
  • höhere Gewinnmargen

Power Priority© “Geringe Masse” bzw. extrem kleine Heißkanaldüsen stellen für die Regelung eine außerordentliche Herausforderung dar. Gammaflux hat Power Priority© entwickelt, um die Leistungsabgabe und letzendlich den Heizleistungsverlauf zu glätten. Power Priority© gewährleistet eine gleichmäßige Leistungsabgabe in einzelnen Zonen. Benutzer können einen Sollwert für eine Leistingsabgabe von 1 (schwach) bis 4 (stark) manuell eingeben und dadurch eine hervorragende Regelung in den Anwendungen erzielen, in denen es am meisten erforderlich ist.

Schutz Feuchte Heizelemente werden im geschlossenen Regelkreis. 120 Mal pro Sekunde (bei 60Hz) prüft das LEC-Modul das Heizelement auf Kurzschluss und erhöht dabei die Spannung kontinuierlich, um schnellstmöglich die Solltemperatur zu erreichen. Falls das Heizelement feucht oder kurzgeschlossen ist, wird die Leistungszufuhr zum Schutz des Heizelements, Kabels und Reglers innerhalb von 8,3 ms angepasst.

Garantie Hinter jedem Gammaflux-Regler stehen 5 Jahre Garantie und ein branchenweit führender Service und Support, wie ihn Synventive-Kunden erwarten können.

Email a Friend Print Page
lines

Neue Produkte

Verschlussnadel-Überwachung 

Einfache Prozesseinstellung für Ihre sequenziellen Nadelverschluss-Anwendungen. Erhöhung der Prozesssicherheit.

VMI Monitoring

Wählen Sie Ihr
Land
Finden Sie eine Lösung für Ihre Anwendung

Barnes Group Inc. übernimmt das Formenbau-Unternehmen von Adval Tech Holding AG (FOBOHA)
BRISTOL CT. USA JULY 12 2016•A
Mehr

Synventive stellt activeGate™ vor
Synventive stellt activeGate™
Mehr

Synventive weiterhin auf dynamischem Wachstumspfad in Europa
Synventive Molding Solutions,
Mehr

Chinaplas 2018

Apr 24, 2018
Mehr

NPE

May 07, 2018 Als weltweit führende Kunststoffmesse und -konferenz zeigt die NPE die ganz
Mehr

PlastPol

May 22, 2018 22. Internationale Messe für Kunststoff- und Gummiverarbeitung
Mehr

/Products/Default.aspx